CEO & Founder

Matthias Raisch

CMO

Alexander Fechner

Unsere Mision:

Die faire Steuererklärung für alle!

Unabhängigkeit in finanzieller Hinsicht treibt unser Unternehmen an: Matthias Raisch (Jahrgang 1969, glücklich verheiratet, 2 Kinder, zuletzt Führungskraft bei der Allianz) gründete daraufhin pareton mit dem Ziel, den Preis und Aufwand für eine Steuererklärung so gering wie möglich zu halten und entwickelte taxbutler.

Der Erfahrungshintergrund von mehr als 20 Jahren in der Finanzbranche (davon 14 Jahre beim Marktführer Allianz) lieferte die Basis für die revolutionäre Geschäftsidee.

Alexander Fechner verstärkt das Team seit 2017 als CMO. Direkt nach seinem erfolgreichen Master-Abschluss als Medienmanager bringt Alexander Fechner seine vielfältigen Erfahrungen und sein Wissen aus der Medien- und Werbebrache bei taxbutler ein.

Mit einer speziell entwickelten Software und einem Team professioneller Steuerfachhilfen bietet pareton über das Produkt taxbutler die effizienteste Form der selbst erstellten Steuererklärung.

Warum taxbutler?

taxbutler ist ein Kunstwort das die Themen Steuer, Verschwiegenheit und Dienen kombiniert. Und wie ein Butler nimmt Ihnen taxbutler die Arbeit bei Ihrer Steuererklärung ab. So einfach und günstig war eine Steuererklärung noch nie.

Warum pareton?

Vilfredo Pareto, Ingenieur, Soziologe und Begründer der Wohlfahrtsökonomik, wurde für sein „Paretoprinzip“ bekannt: Die 80-zu-20-Regel besagt, dass 80 % der Ergebnisse eines Projekts in 20 % der Zeit erreicht werden. Die verbleibenden 20 % verursachen mit 80 % der Zeit den größten Aufwand. Bei Ihrer pareton Steuererklärung haben Sie nur 20 % des Aufwands – für 100 % Ergebnis!